Super Team

Flachdachsysteme

Warm-, Kalt-, Umkehr- und Duodach
Die Entscheidung für eine der 4 Konstruktionsarten kann nur aufgrund von baulichen Erfordernissen, Bedingungen und Notwendigkeiten durch einen spezialisierten Fachmann erfolgen.

Warmdachkonstruktion
Die grundsätzlich erforderlichen Einzelschichten wie Dampfsperre, Wärmedämmung und Abdichtung (Dachhaut) sind in einem direkt übereinanderliegenden Paket auf der Unterkonstruktion aufgebracht.

Kaltdachkonstruktion
Zwischen Wärmedämmung und Abdichtung (Dachhaut) besteht ein Luftraum zur Querbelüftung

Umkehrdachkonstruktion
Diese weist lediglich eine auf der mindestens 2% geneigten Unterkonstruktion direkt aufgebrachte Abdichtung auf welche mit einer speziellen feuchtigkeitsunempfindlichen Wärmedämmung mit Auflast diffusionsoffen abgedeckt wird.

Duodachkonstruktion
Ist ausgeführt wie ein Umkehrdach.Die Dachhaut liegt jedoch nicht direkt auf der Unterkonstruktion, sondern auf einer auf der Unterkonstruktion aufgebrachten Zwischenlage aus geeigneten Dämmstoffplatten